Herzlich Willkommen in unserem gemütlichen Hotel Dolomiten in Toblach, die Nr. 1 wenn es um Ihren Urlaub in Hochpustertal geht.

Die Familie ist das Fundament, das unserem Betrieb zugrunde liegt. Die besonderen Charaktereigenschaften, Talente und Kompetenzen jeder Einzelnen und jedes Einzelnen lassen das Miteinander der Generationen gelingen. Bodenständigkeit, Gastlichkeit und ausgezeichneter Service sind uns wichtig.

Seit 2016 zeichnen Caroline und ihr Mann Florian für die Geschicke des Hotels verantwortlich. Unsere Gäste erleben Caroline als kommunikativ und umsichtig. Nach dem Studienabschluss in der Studienrichtung Internationale Wirtschaft und einigen Jahren in der Privatwirtschaft ist sie in den elterlichen Betrieb zurückgekehrt. Genussmensch Florian, der aus einem technischen Beruf kommt, ist mit seiner Flexibilität und Vielfalt an Talenten die perfekte Ergänzung.

Auch die Seniorchefs Elsa und Hermann bringen sich trotz Ruhestands noch tatkräftig im Betrieb ein, denn das Hotel ist ihnen nach wie vor ein Herzensanliegen. Elsa kümmert sich sehr gerne um den Blumenschmuck und ist oft in der Waschküche anzutreffen. Für Hermann, erkennbar an seinem signifikanten Schnauzbart, ist der Kontakt mit den Gästen nicht wegzudenken. Seine brillante Menschenkenntnis und die Ruhe, die er ausstrahlt, kennzeichnen die Art und Weise, wie er mit Menschen umgeht.

Philipp, Carolines Bruder, arbeitet im Service. Er kennt den Betrieb in und auswendig und hilft da, wo er gebraucht wird. Vor allem für Chefin Caroline bedeutet seine Flexibilität auch ein Stück Freiheit. Denn neben der Verantwortung für den Betrieb hält unser kleiner Wirbelwind Eva sie Tag für Tag auf Trab.

Nach einem arbeitsreichen Tag genießen wir es, als Familie zusammen zu sein und die Freude über das gemeinsam Geschaffene zu teilen. Auch das Interesse an Kunst und tagesaktuellen Themen verbindet uns abseits der Arbeit.